top of page

Residency für zwei Artist:innen aus Neuseeland

Simon West und Jodie Nakat sind zwei Circuskünstler aus Neuseeland, die die Welt bereisen, um Circusshows aufzuführen, zu unterrichten und zu kreieren.


Simon ist Jongleur und Akrobat. Wenn er nicht gerade trainiert und auftritt, spielt er gerne Discgolf.
Jodie ist Clownin, Akrobatin, Hula-Hoop Künstlerin und unterrichtet auch Sonderpädagogik an Schulen.

Während ihrer Residency im CircusTrainingsCentrum Salzburg vom 28.8.2023 bis 17.9.2023, schreiben und proben sie an einer brandneuen Circusshow. Dabei geht es um zwei Tänzer, die sehr gegensätzlich sind und nicht viel voneinander halten. Sie müssen in einem Tanzwettbewerb zusammenarbeiten und mittels der Medien Circus und Tanz ihre Differenzen überwinden, um gegenseitig Respekt und Bewunderung füreinander aufzubauen und eine herausragende Leistung zu erbringen, die das Publikum begeistert und inspiriert.

Die Show umfasst Elemente wie Jonglieren, Hula-Hooping, Tanz, Partnerakrobatik, LED-Acts und Cyr-Wheel.


38 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page